Das Kultur- und Tagungszentrum Tannhäuser ist ein vielseitig einsetzbares Mehrzweckgebäude. Die Räumlichkeiten sind ideal für Tagungen, Ausstellungen, Musikveranstaltungen, Hochzeiten oder Betriebsfeiern.
Zur Vermietung stehen unter anderem der kleine Saal, der große Saal, den Barraum sowie die Gesamtfläche.

Der Saal 1 hat eine Grundfläche von 190 m². Er eignet sich besonders für die Ausrichtung von Familien- und Betriebsfeiern sowie Versammlungen und Besprechungen. Der Foyerbereich und die Garderobenräume empfangen Ihre Gäste stilvoll und angemessen. An den Saal 1 direkt angeschlossen sind der Thekenbereich und ein abgetrennter Barraum. Die Faltwand zum Saal 2 kann bei Bedarf innerhalb weniger Minuten geöffnet werden.

Der Saal 2 hat eine Grundfläche von 192 m². In diesem Saal ist eine Bühne aufgebaut, die bei Bedarf auch an anderer Stelle eingesetzt werden kann. Vom Saal aus gibt es einen Durchgang zur Gaststätte des Golfclubs sowie einen separaten Bühneneingang. Die Abtrennung zum Saal 1 erfolgt durch eine Faltwand. 

Der Barraum bietet Ihnen die Möglichkeit in einem kleinen Rahmen Besprechungen durchzuführen oder in Arbeitsgruppen (hierzu können weitere Räume genutzt werden) Ihre Präsentation vorzubereiten.